Spiele-Ecke

Topfschlagen

Wärmer... noch wärmer... heiß...

Das wird gebraucht:

  • ein stabiler Topf
  • ein Kochlöffel
  • eine Augenbinde/Schal
  • kleine Geschenke

Anleitung:

Dieses Spiel kennt jedes Kind und ist ein echter Klassiker!

 

Wählen Sie einen Raum mit genügend Platz zum Spielen. Trotzdem sollten Sie zusätzlich aufpassen, dass die Kinder während des Spiel nicht blind gegen Gegenstände im Raum stoßen.

Nun brauchen Sie einen Topf, einen Kochlöffel, eine Augenbinde/Schal und kleine Geschenke. Wählen Sie aus, welches Kind beginnen darf. Dieses Kind muss nun kurz den Raum verlassen. Verbinden Sie dem Kind die Augen mit einer Augenbinde oder einem Schal. Platzieren Sie nun den Topf mit einem kleinen Gewinn darunter und dann darf das Kind mit den verbundenen Augen wieder hereinkommen. Drehen Sie das Kind mehrmals. Nun krabbelt das Kind mit dem Kochlöffel in der Hand über den Boden und versucht durch schlagende Bewegungen den Topf zu finden. Aber Achtung Füße! Die anderen Kinder helfen dem suchenden Kind. Sie rufen laut „kalt“, wenn es in die falsche Richtung geht, „wärmer“, wenn sich das suchende Kind dem Topf nähert. Bei „heiß“ ist das Kind ganz nah am Topf. Sobald das Kind den Topf gefunden hat und das Schlagen des Kochlöffels auf dem Topf ertönt, ist die Runde vorbei. Das Kind darf die Augenbinde ablegen und unter dem Topf nachsehen, was es gewonnen hat. Dann ist das nächste Kind an der Reihe.

 

Weitere Ideen, die Sie interessieren könnten: