Rezepte-Ecke

Walnuss-Muffins

mit bunten Schmetterlingen

Das wird gebraucht:

Für 12 Muffins

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Backzeit: ca. 20 - 25 Minuten

 

150 g Mehl

100 g gemahlene Walnüsse

1 Päckchen Backpulver

2 EL Zimt

1 Prise Salz

125 g weiche Butter

125 g Zucker

1 Ei

Papierförmchen

Anleitung:

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad vor. Vermengen Sie Mehl, Walnüsse, Backpulver, Salz und Zimt in einer Schüssel.

In einer zweiten Schüssel verquirlen Sie das Ei mit dem Zucker. Rühren Sie die Butter nach und nach unter und heben Sie dann die Mehl-Nuss-Mischung unter die Eiermasse. 

Legen Sie in die Mulden einer Muffinform 12 Papierförmchen und befüllen Sie diese je zu 2/3 mit Teig. Nun werden die Muffins 20 - 25 Minuten goldgelb gebacken. Nehmen Sie die Muffins aus dem Ofen und lassen Sie diese noch 5 Minuten in der Form ruhen. Danach lassen Sie die Muffins auf einem Kuchengitter auskühlen. 

Jetzt noch eine gelbe Glasur und die passende Zuckerdeko und fertig sind die perfekten Muffins für eine Schmetterling-Motto-Party!

 

Tipp: Sie können die Walnüsse auch durch andere Nüsse austauschen.